Schwingelement - Typ AB TWIN

Schwingelement - Typ AB TWIN

Diese Schwinglagerungen haben dieselben Grundcharakteristiken wie die vorgenannten Typen AB. Die Ausführungen 50 TWIN und 50-2 TWIN bieten sehr hohe Belastungskapazitäten durch den speziellen "Zwillingsaufbau" der an den Trägerarmen je seitlich angeordneten Gummifederelement-Parallelschaltungen. Die Belastungswerte sind im Vergleich zu den AB 50 und AB 50-2 verdoppelt.

Die TWIN-Ausführungen eignen sich vortrefflich für die Lagerung von Grosssiebanlagen und von Sieben inklusive Gegenschwingrahmen, wo das Maschinengesamtgewicht zehn und mehr Tonnen beträgt. Die TWIN-Ausführungen können aufgrund der identischen Lenkergeometrie und Eigenfrequenz auch mit den Standard AB 50/50-2 kombiniert und verbaut werden, je nach Auflagegewicht an der Ein- und Auslaufseite des Siebes.
Die Montage der Elemente erfolgt durch das direkte Verschrauben der Sphärogusspratzen mit dem Sieb respektive dem Unterbau.

Produktinformation

Anwendungsbeispiel

CAD-Zeichnungen

close

Bestellen von Zeichnungsdaten 2D + 3D

Bitte Ihre Adresse eingeben. Die Zeichnungsdaten werden an die eingegebene E-Mail Adresse geschickt.

Zeichnungsdaten senden
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zu den Datenschutzinformationen.